www-commits
[Top][All Lists]
Advanced

[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

www/philosophy/po free-software-for-freedom.de.po


From: Joerg Kohne
Subject: www/philosophy/po free-software-for-freedom.de.po
Date: Mon, 04 Jul 2011 20:42:51 +0000

CVSROOT:        /web/www
Module name:    www
Changes by:     Joerg Kohne <joeko>     11/07/04 20:42:51

Modified files:
        philosophy/po  : free-software-for-freedom.de.po 

Log message:
        Update strings

CVSWeb URLs:
http://web.cvs.savannah.gnu.org/viewcvs/www/philosophy/po/free-software-for-freedom.de.po?cvsroot=www&r1=1.4&r2=1.5

Patches:
Index: free-software-for-freedom.de.po
===================================================================
RCS file: /web/www/www/philosophy/po/free-software-for-freedom.de.po,v
retrieving revision 1.4
retrieving revision 1.5
diff -u -b -r1.4 -r1.5
--- free-software-for-freedom.de.po     2 Jul 2011 16:28:50 -0000       1.4
+++ free-software-for-freedom.de.po     4 Jul 2011 20:42:48 -0000       1.5
@@ -9,12 +9,14 @@
 msgstr ""
 "Project-Id-Version: free-software-for-freedom.html\n"
 "POT-Creation-Date: 2011-04-13 12:27-0300\n"
-"PO-Revision-Date: 2011-07-02 18:05+0200\n"
+"PO-Revision-Date: 2011-07-04 14:27+0200\n"
 "Last-Translator: Joerg Kohne <joeko (AT) online (PUNKT) de>\n"
 "Language-Team: German <address@hidden>\n"
+"Language: de\n"
 "MIME-Version: 1.0\n"
 "Content-Type: text/plain; charset=utf-8\n"
 "Content-Transfer-Encoding: 8bit\n"
+"Plural-Forms: \n"
 
 # type: Content of: <title>
 #. type: Content of: <title>
@@ -49,7 +51,7 @@
 "makes a big difference which name we use: different words <em>convey "
 "different ideas</em>."
 msgstr ""
-"Obwohl Ihnen Freie Software auch unter jedem anderen Namen dieselbe Freiheit "
+"Obwohl Freie Software Ihnen unter einem anderen Namen dieselbe Freiheit "
 "geben würde, macht es einen großen Unterschied, welchen Namen wir 
verwenden: "
 "Unterschiedliche Wörter <em>vermitteln\n"
 "unterschiedliche Vorstellungen</em>."
@@ -68,17 +70,16 @@
 "with different views and goals, although we can and do work together on some "
 "practical projects."
 msgstr ""
-"Im Jahr 1998 begannen einige Leute in der Freie-Software-Gemeinschaft, den "
-"Begriff <a href=\"http://www.opensource.org/\";>&#8222;Open-Source-"
-"Software&#8220;</a> statt <a href=\"/philosophy/free-sw.de.html\">&#8222;"
-"Freie Software&#8220;</a>zu verwenden, um zu beschreiben, was sie tun. Man "
-"Verband den Begriff &#8222;Open Source&#8220; rasch mit einem anderen "
-"Ansatz, einer anderen Philosophie, anderen Werten und sogar mit anderen "
-"Kriterien, für die Lizenzen akzeptabel sind. Die Freie-Software-Bewegung und 
"
-"die Open-Source-Bewegung sind heute <a href=\"#relationship\">verschiedene "
-"Bewegungen</a> mit unterschiedlichen Ansichten und Zielen, obwohl wir in "
-"einigen konkreten Projekten sehr wohl zusammenarbeiten können und auch "
-"machen."
+"Im Jahr 1998 begannen einige der Leute in der Freie-Software-Gemeinschaft "
+"den Begriff <a href=\"http://www.opensource.org/\";>&#8222;Open-Source-"
+"Software&#8220;</a> anstelle von <a href=\"/philosophy/free-sw.de.html"
+"\">&#8222;Freie Software&#8220;</a> zu benutzen, um zu beschreiben, was sie "
+"tun. Der Begriff &#8222;Open Source&#8220; wurde schnell in Verbindung mit "
+"einem anderen Ansatz, einer anderen Philosophie, anderen Werten und sogar "
+"mit anderen Kriterien, für die Lizenzen akzeptabel sind, gebracht. Die 
Freie-"
+"Software-Bewegung und die Open-Source-Bewegung sind heute <a href="
+"\"#relationship\">separate Bewegungen</a> mit unterschiedlichen Ansichten "
+"und Zielen, obwohl wir an einigen konkreten Projekten zusammenarbeiten."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -94,7 +95,7 @@
 msgstr ""
 "Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Bewegungen liegt in ihren "
 "Werten, ihrer Sichtweisen auf die Welt. Für die Open-Source-Bewegung ist die 
"
-"Frage, ob Software quelloffen sein sollte, eine praktische Frage, keine "
+"Frage, ob Software quelloffen sein sollte eine praktische Frage, keine "
 "ethische. Jemand drückte es so aus: &#8222;Open Source ist ein "
 "Entwicklungsmethodik, Freie Software ist eine soziale Bewegung.&#8220; Für "
 "die Open-Source-Bewegung ist unfreie Software eine suboptimale Lösung. Für "
@@ -125,11 +126,10 @@
 "then treated each other as enemies.  Or at least, such is the image people "
 "have of them, whether or not it was true."
 msgstr ""
-"Radikale Gruppen waren in den 1960er Jahren berüchtigt für ihre "
-"Fraktionsbildung: Organisationen spalteten sich wegen "
-"Meinungsverschiedenheiten über Strategiedetails und betrachteten sich dann "
-"einander als Feinde. Oder zumindest ist das das Bild, das Menschen von ihnen "
-"haben, ob wahr oder nicht."
+"Radikale Gruppen waren in den 1960er Jahren berüchtigt für 
Fraktionsbildung: "
+"Organisationen spalteten sich wegen Meinungsverschiedenheiten über "
+"Strategiedetails und betrachteten sich einander als Feinde. Oder zumindest "
+"ist das das Bild, das Menschen von ihnen haben, ob wahr oder nicht."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -141,12 +141,12 @@
 "Open Source movement as an enemy.  The enemy is <a href=\"/philosophy/"
 "categories.html#ProprietarySoftware\"> proprietary software</a>."
 msgstr ""
-"Das Beziehung zwischen der Freie-Software-Bewegung und der Open-Source-"
-"Bewegung ist das genaue Gegenteil davon. Wir sind unterschiedlicher Meinung, "
-"was die Grundsätze betrifft, aber bei den praktischen Empfehlungen stimmen "
-"wir mehr oder weniger überein. Deshalb können und arbeiten wir auch an "
-"vielen konkreten Projekten zusammen. Wir halten die Open-Source-Bewegung "
-"nicht für einen Feind. Der Feind heißt <a href=\"/philosophy/categories."
+"Die Beziehung zwischen der Freie-Software-Bewegung und der Open-Source-"
+"Bewegung ist genau das Gegenteil davon. Wir sind unterschiedlicher Meinung "
+"über die Grundsätze, aber stimmen mehr oder weniger bei den praktischen "
+"Empfehlungen überein. Deshalb können wir an vielen konkreten Projekten "
+"zusammenarbeiten. Wir sprechen von der Open-Source-Bewegung nicht von einem "
+"Feind. Der Feind ist <a href=\"/philosophy/categories.de."
 "html#ProprietarySoftware\">proprietäre Software</a>."
 
 # type: Content of: <p>
@@ -164,14 +164,15 @@
 msgstr ""
 "Wir sind nicht gegen die Open-Source-Bewegung, aber wir möchten nicht mit "
 "ihnen in einen Topf geworfen werden. Wir erkennen an, dass sie zu unserer "
-"Gemeinschaft beitragen, aber wir haben diese Gemeinschaft geschaffen, und "
-"wir wollen, dass die Menschen das auch wissen. Wir wollen, dass die Menschen "
-"unsere Leistungen mit unseren Werten und unserer Philosophie verbinden, "
-"nicht mit ihren. Wir wollen gehört werden, nicht verdeckt hinter einer "
-"Gruppe mit unterschiedlichen Ansichten. Um zu verhindern, dass Menschen "
-"denken wir wären ein Teil von ihnen, bemühen wir uns im Gespräch das 
Wörter "
-"&#8222;offen&#8220;, um Freie Software zu beschreiben, oder dessen Gegenteil "
-"&#8222;geschlossen&#8220;, um unfreie Software zu beschreiben, zu vermeiden."
+"Gemeinschaft beigetragen haben, aber wir haben diese Gemeinschaft "
+"geschaffen, und wir wollen, dass das die Menschen auch wissen. Wir möchten, "
+"dass sie unsere Leistungen mit unseren Werten und unserer Philosophie "
+"verbinden, nicht mit ihren. Wir wollen gehört werden, nicht hinter einer "
+"Gruppe mit unterschiedlichen Ansichten verstecken. Um zu verhindern, dass "
+"Menschen denken wir wären ein Teil von ihnen, bemühen wir uns im Gespräch "
+"die Wörter &#8222;offen&#8220;, um Freie Software zu beschreiben, oder "
+"dessen Gegenteil &#8222;geschlossen&#8220;, um unfreie Software zu "
+"beschreiben, zu vermeiden."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -180,10 +181,10 @@
 "have done, and the software we have developed&mdash;such as the <a href=\"/"
 "gnu/linux-and-gnu.html\">GNU/Linux</a> operating system."
 msgstr ""
-"Erwähnen Sie also bitte die Freie-Software-Bewegung, wenn Sie über unsere "
-"geleistete Arbeit sprechen, und über Software, die wir entwickelten&nbsp;"
-"&ndash;&nbsp;wie zum Beispiel das Betriebssystem <a href=\"/gnu/linux-and-"
-"gnu.de.html\">GNU/Linux</a>."
+"Deshalb erwähnen Sie bitte die Freie-Software-Bewegung, wenn Sie über 
unsere "
+"geleistete Arbeit sprechen, und über die von uns entwickelte Software&nbsp;"
+"&ndash;&nbsp;wie zum Beispiel das <a href=\"/gnu/linux-and-gnu.de.html\">GNU/"
+"Linux</a>-Betriebssystem."
 
 # type: Content of: <h3>
 #. type: Content of: <h3>
@@ -197,7 +198,7 @@
 "and &ldquo;open source&rdquo;.  It shows why the term &ldquo;open "
 "source&rdquo; does not solve any problems, and in fact creates some."
 msgstr ""
-"Der Rest dieses Artikels vergleicht die beiden Begriffe &#8222;Freie "
+"Der restliche Artikel vergleicht die beiden Begriffe &#8222;Freie "
 "Software&#8220; und &#8222;Open Source&#8220;. Er zeigt, warum der Begriff "
 "&#8222;Open Source&#8220; keine Probleme löst, sondern in der Tat welche "
 "schafft."
@@ -219,13 +220,13 @@
 "An unambiguously correct term would be better, if it didn't have other "
 "problems."
 msgstr ""
-"Der Begriff &#8222;Freie Software&#8220; hat eine Doppeldeutigkeit: Die "
+"Der Begriff &#8222;Freie Software&#8220; hat ein Mehrdeutigkeitsproblem: Die "
 "unbeabsichtigte Bedeutung &#8222;Software, die Sie kostenlos erhalten "
 "können&#8220; passt genau so gut wie die beabsichtigte Bedeutung &#8222;"
 "Software, die dem Benutzer bestimmte Freiheiten gewährt&#8220;. Wir haben "
 "dieses Problem durch eine genauere <a href=\"/philosophy/free-sw.de.html"
-"\">Definition von Freie Software</a> behandelt, dies ist aber keine perfekte "
-"Lösung; es kann das Problem nicht vollständig ausräumen. Ein eindeutig "
+"\">Definition von Freie Software</a> behandelt, aber dies ist keine perfekte "
+"Lösung; es kann das Problem nicht vollständig beseitigen. Ein eindeutig "
 "richtiger Begriff wäre besser, wenn der nicht andere Probleme mit sich "
 "brächte."
 
@@ -239,13 +240,13 @@
 "kind of semantic problem, or worse&mdash;and this includes &ldquo;open "
 "source software.&rdquo;"
 msgstr ""
-"Unglücklicherweise haben alle Alternativen im Englischen eigene Probleme. "
-"Wir haben uns viele Alternativen angesehen, die Andere vorgeschlagen haben, "
-"aber keine davon ist so eindeutig &#8222;richtig&#8220;, dass ein Wechsel "
-"eine gute Idee wäre. Jeder vorgeschlagene Alternativa für &#8222;Freie "
-"Software&#8220; hat eine ähnliche Art von semantischem Problem, oder noch "
-"schlimmer&nbsp;&ndash;&nbsp;und das schließt &#8222;Open-Source-"
-"Software&#8220;."
+"Unglücklicherweise haben alle Alternativen im Englischen ihre eigenem "
+"Probleme. Wir haben uns viele Alternativen angesehen, die Andere "
+"vorgeschlagen haben, aber keine davon ist so eindeutig &#8222;"
+"richtig&#8220;, dass ein Wechsel eine gute Idee wäre. Jeder vorgeschlagene "
+"Ersatz für &#8222;Freie Software&#8220; hat ein ähnliches semantisches "
+"Problem, oder noch schlimmer&nbsp;&ndash;&nbsp;und dazu gehört auch &#8222;"
+"Open-Source-Software&#8220;."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -261,18 +262,18 @@
 "proprietary</a> programs, including Xv, and Qt under its original license "
 "(before the QPL)."
 msgstr ""
-"Die offizielle Definition von &#8222;quelloffener Software&#8220;, wie von "
-"der Open Source Initiative veröffentlicht, kommt unserer Definition von "
-"Freie Software sehr nahe; allerdings in mancherlei Hinsicht etwas lockerer "
-"und es wurden ein paar Lizenzen akzeptiert, von denen wir glauben, dass sie "
-"die Benutzer auf unzumutbare Weise einschränkt. Allerdings bedeutet der "
-"Ausdruck &#8222;quelloffene Software&#8220; offensichtlich nur &#8222;Sie "
-"können sich den Quellcode ansehen&#8220;. Das ist ein viel schwächeres "
-"Kriterium als Freie Software; es schließt Freie Software ein, aber auch "
-"einige <a href=\"/philosophy/categories.de.html#ProprietarySoftware"
-"\">proprietäre</a> Programme, einschließlich &#8222;Xv&#8220; und &#8222;"
-"Qt&#8220; unter ihren ursprünglichen Lizenzen (vor der <abbr title=\"Q "
-"Public License\">QPL</abbr>)."
+"Die offizielle Definition von &#8222;Open-Source-Software&#8220; (OSS), wie "
+"von der Open Source Initiative (OSI) veröffentlicht, kommt unserer "
+"Definition von Freie Software sehr nahe; allerdings in mancherlei Hinsicht "
+"etwas lockerer und es wurden ein paar Lizenzen für Nutzer akzeptiert, die "
+"wir als unzumutbar einschränkend betrachten. Doch die offensichtliche "
+"Bedeutung für den Ausdruck &#8222;Open-Source-Software&#8220; ist &#8222;Man 
"
+"kann sich den Quellcode ansehen&#8220;. Das ist ein viel schwächeres "
+"Kriterium als Freie Software; es schließt freie Software ein, aber auch <a "
+"href=\"/philosophy/categories.de.html#ProprietarySoftware\">proprietäre</a> "
+"Programme, einschließlich &#8222;Xv&#8220; und &#8222;Qt&#8220; unter ihren "
+"ursprünglichen Lizenzen (vor der <abbr title=\"Q Public License\">QPL</"
+"abbr>)."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -282,10 +283,10 @@
 "those advocates are advocating.  Here is how writer Neal Stephenson defined "
 "&ldquo;open source&rdquo;:"
 msgstr ""
-"Diese offensichtliche Bedeutung von &#8222;quelloffen&#8220; hat nicht den "
-"Sinn, den seine Befürworter beabsichtigten. Das Ergebnis ist, dass die "
-"meisten Menschen missverstehen, was diese Befürworter befürworten. So "
-"definiert der Autor Neal Stephenson &#8222;Open Source&#8220; so:"
+"Diese offensichtliche Bedeutung von &#8222;Open Source&#8220; ist nicht der "
+"Sinn, die die Befürworter beabsichtigten. Das Ergebnis ist, dass die meisten 
"
+"Menschen missverstehen, was die Befürworter befürworten. So definiert der "
+"Autor Neal Stephenson &#8222;Open Source&#8220;:"
 
 # type: Content of: <blockquote><p>
 #. type: Content of: <blockquote><p>
@@ -348,8 +349,8 @@
 "Aber die Erklärung für &#8222;Freie Software&#8220; ist einfach &ndash; 
eine "
 "Person, die die Idee von &#8222;Redefreiheit, nicht Freibier&#8220; "
 "verstanden hat, macht es nicht wieder falsch. Es gibt keine prägnante Art, "
-"die offizielle Bedeutung von &#8222;quelloffen&#8220; zu erklären und "
-"eindeutig zu zeigen, warum die natürliche Definition falsch ist."
+"die offizielle Bedeutung von &#8222;Open Source&#8220; zu erklären und "
+"deutlich zu zeigen, warum die natürliche Definition falsch ist."
 
 # type: Content of: <h3>
 #. type: Content of: <h3>
@@ -369,12 +370,12 @@
 msgstr ""
 "Das Hauptargument für den Begriff &#8222;Open-Source-Software&#8220; ist, "
 "dass &#8222;Freie Software&#8220; manche Leute beunruhigt. Das ist wahr: "
-"Über Freiheit, ethische Fragen, Verantwortung sowie Bequemlichkeit zu reden, 
"
-"fordert die Menschen auf über Dinge nachzudenken, die sie lieber ignorieren "
-"würden. Dies kann Unbehagen auslösen, und einige Menschen lehnen die Idee "
-"deswegen vielleicht ab. Daraus folgt jedoch nicht, dass die Gesellschaft "
-"besser aufgehoben wäre, wenn wir damit aufhören würden, über diese Themen 
zu "
-"sprechen."
+"Über Freiheit, ethische Fragen, Verantwortung sowie Bequemlichkeit zu "
+"sprechen, fordert die Menschen auf über Dinge nachzudenken, die sie lieber "
+"ignorieren würden. Dies kann Unbehagen auslösen, und einige Menschen lehnen 
"
+"die Idee deswegen vielleicht ab. Daraus folgt jedoch nicht, dass die "
+"Gesellschaft besser aufgehoben wäre, wenn wir damit aufhören würden, über 
"
+"diese Themen zu sprechen."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -389,10 +390,10 @@
 "The views and values of the Open Source movement stem from this decision."
 msgstr ""
 "Vor Jahren schon bemerkten Freie-Software-Entwickler diese Reaktion des "
-"Unbehagens und einige begannen einen Weg zu suchen, um sie zu vermeiden. Sie "
-"dachten sich, würden sie nicht über Ethik und Freiheit sprechen und nur 
über "
+"Unbehagens und einige begannen einen Weg zu suchen, um dies zu vermeiden. "
+"Sie dachten, würden sie nicht über Ethik und Freiheit sprechen und nur 
über "
 "die unmittelbaren praktischen Vorzüge bestimmter freier Software reden, dann 
"
-"könnten sie bestimmten Anwendern die Software noch erfolgreicher &#8222;"
+"könnten sie bestimmten Nutzern die Software noch erfolgreicher &#8222;"
 "verkaufen&#8220;, vor allem an Firmen. Der Begriff &#8222;Open Source&#8220; "
 "bietet sich an, um genau das verstärkt zu tun&nbsp;&ndash;&nbsp;als "
 "Möglichkeit, um &#8222;für Firmen akzeptabler&#8220; zu sein. Die Ansichten 
"
@@ -406,11 +407,11 @@
 "far as it goes, but that isn't all we need to do! Attracting users to free "
 "software is not the whole job, just the first step."
 msgstr ""
-"Dieser Ansatz hat sich in seiner eigenen Hinsicht als wirkungsvoll erwiesen. "
-"Heute steigen viele Menschen aus rein praktischen Überlegungen auf Freie "
-"Software um. Das ist bis zu einem gewissen Grad gut, aber das ist nicht "
-"alles, was wir tun müssen! Anwender für Freie Software zu interessieren ist 
"
-"nicht die ganze Arbeit, sondern nur der erste Schritt."
+"Dieser Ansatz hat sich bewährt, in seinen eigenen Bedingungen. Heute "
+"wechseln viele Menschen aus rein praktischen Überlegungen zu freier Software 
"
+"um. Das ist bis zu einem gewissen Grad gut, aber das ist nicht alles, was "
+"wir tun müssen! Anwender für Freie Software zu interessieren ist nicht die "
+"ganze Arbeit, sondern nur der erste Schritt."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -427,12 +428,12 @@
 "Früher oder später werden diese Anwender aufgefordert, aus irgendeinem "
 "praktischen Nutzen wieder auf proprietäre Software umzusteigen. Unzählige "
 "Unternehmen bemühen sich, solche Versuchungen anzubieten, und warum sollten "
-"Anwender auch ablehnen? Nur wenn sie den <em>Wert der Freiheit</em> kennen, "
-"um ihrer selbst Willen, den ihnen Freie Software gibt. Es liegt an uns, "
+"Anwender auch ablehnen? Nur wenn sie den <em>Wert der Freiheit</em> kennen "
+"den ihnen Freie Software gibt, um ihrer selbst Willen. Es liegt an uns, "
 "diesen Gedanken zu verbreiten&nbsp;&ndash;&nbsp;und um das zu tun, müssen "
 "wir über Freiheit sprechen. Ein gewisses Maß des &#8222;Schweigens&#8220; "
-"gegenüber Firmen kann für die Gemeinschaft ganz nützlich sein, aber wir "
-"müssen uns auch verstärkt mit der Freiheit auseinandersetzen."
+"gegenüber Unternehmen kann für die Gemeinschaft nützlich sein, aber wir "
+"müssen auch verstärkt von Freiheit sprechen."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -446,15 +447,15 @@
 "invite users to consider this an advantage, rather than a step backwards "
 "from freedom."
 msgstr ""
-"Zurzeit haben wir jede Menge des &#8222;Schweigens&#8220;, aber nicht genug "
-"Gespräche über Freiheit. Die meisten mit Freie Software verbundenen Leute "
-"sprechen wenig über Freiheit&nbsp;&ndash;&nbsp;weil sie normalerweise "
-"versuchen &#8222;für Firmen akzeptabler&#8220; zu sein. Dieses "
-"Verhaltensmuster zeigen im speziellen Softwaredistributoren. Einige "
-"Distributoren des Betriebssystems <a href=\"/gnu/linux-and-gnu.de.html\">GNU/"
-"Linux</a> fügen dem freien Basissystem grundsätzlich proprietäre Pakete "
-"hinzu und fordern Endanwender auf, dies als Vorteil zu betrachten und nicht "
-"als einen Rückschritt der Freiheit."
+"Zurzeit haben wir jede Menge &#8222;schweigen&#8220;, aber nicht genug "
+"Gespräche über Freiheit. Die meisten Menschen die sich mit Freie Software "
+"beschäftigen, sprechen wenig über Freiheit&nbsp;&ndash;&nbsp;weil sie "
+"normalerweise versuchen &#8222;für Firmen akzeptabler&#8220; zu sein. Dieses 
"
+"Muster zeigen im speziellen Softwaredistributoren. Einige Distributoren des "
+"Betriebssystems <a href=\"/gnu/linux-and-gnu.de.html\">GNU/Linux</a> fügen "
+"dem freien Basissystem grundsätzlich proprietäre Pakete hinzu und fordern "
+"Endanwender auf, dies als Vorteil zu betrachten und nicht als einen "
+"Rückschritt der Freiheit."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -483,11 +484,12 @@
 "say, &ldquo;It's free software and it gives you freedom!&rdquo;&mdash;more "
 "and louder than ever before."
 msgstr ""
-"Wenn die Verwendung des Begriffs &#8222;quelloffen&#8220; mehr Benutzer in "
-"unsere Gemeinschaft bringt, ist das ein Beitrag, aber der Rest von uns muss "
-"sich sogar noch mehr anstrengen, um diese Benutzer auf das Thema Freiheit "
-"aufmerksam zu machen. Wir müssen sagen: &#8222;Dies ist Freie Software und "
-"gibt Dir die Freiheit!&#8220;&nbsp;&ndash;&nbsp;mehr und lauter als je zuvor."
+"Wenn die Verwendung des Begriffs &#8222;Open Source&#8220; mehr Benutzer in "
+"unsere Gemeinschaft bringt, ist das ein Beitrag, aber der Rest von uns wird "
+"sich sogar noch mehr anstrengen müssen, um diese Benutzer auf das Thema "
+"Freiheit aufmerksam zu machen. Wir müssen sagen: &#8222;Dies ist Freie "
+"Software und gibt Dir/Ihnen die Freiheit!&#8220;&nbsp;&ndash;&nbsp;mehr und "
+"lauter als je zuvor."
 
 # type: Content of: <h3>
 #. type: Content of: <h3>
@@ -511,7 +513,7 @@
 "Initiative wurde später fallen gelassen, weil der Begriff zu sprechend war, "
 "um sich als Warenzeichen zu eignen. Daher ist der rechtliche Status von "
 "&#8222;Open Source&#8220; der gleiche wie der von &#8222;Freie "
-"Software&#8220;: Es gibt keine<em>rechtliche</em> Einschränkung für die "
+"Software&#8220;: Es gibt keine <em>rechtliche</em> Einschränkung für die "
 "Verwendung. Ich habe Berichte über eine Reihe von Unternehmen gehört, die "
 "Softwarepakete &#8222;Open Source&#8220; nannten, obwohl diese nicht die "
 "offizielle Definition erfüllten; einige habe ich selbst beobachtet."
@@ -523,7 +525,7 @@
 "Not necessarily."
 msgstr ""
 "Aber hätte es einen großen Unterschied gemacht, einen Begriff zu verwenden, 
"
-"der ein Warenzeichen ist? Nicht unbedingt."
+"der ein Warenzeichen ist? Nicht unbedingt!"
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -545,7 +547,7 @@
 "also be able to collaborate with IBM ..."
 msgstr ""
 "Wie es in der Open-Source-Gemeinschaft üblich ist, werden Benutzer der "
-"&#8230;-Technologie auch mit IBM zusammenarbeiten können&#8230;"
+"&#8230; Technologie auch mit IBM zusammenarbeiten können &#8230;"
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -645,8 +647,8 @@
 "einige der eingeladenen kommerziellen Entwickler, sie wollen nur einen Teil "
 "ihrer Arbeit zu Freie Software (oder &#8222;Open Source&#8220;) machen. Der "
 "Schwerpunkt ihrer Geschäftstätigkeit läge bei der Entwicklung 
proprietärer "
-"Erweiterungen (Software oder <a href=\"/philosophy/free-doc.html\" hreflang="
-"\"en\">Handbücher</a>), um sie Benutzern freier Software zu verkaufen. Sie "
+"Erweiterungen (Software oder <a href=\"/philosophy/free-doc.de.html"
+"\">Handbücher</a>), um sie Benutzern freier Software zu verkaufen. Sie "
 "forderten uns auf, dies als legitim zu betrachten, als Teil unserer "
 "Gemeinschaft, weil ein Teil des Geldes für die Entwicklung von Freie "
 "Software gespendet wird."
@@ -665,7 +667,7 @@
 "In der Tat wollen diese Unternehmen nur ihre proprietären Softwareprodukte "
 "mit dem positiven Image von &#8222;Open Source&#8220; umgeben&nbsp;&ndash;"
 "&nbsp;obwohl diese nicht &#8222;quelloffen&#8220; sind&nbsp;&ndash;&nbsp;nur "
-"weil sie irgendeine Beziehung zu Freie Software haben oder weil dieselbe "
+"weil sie irgendeine Beziehung zu freier Software haben oder weil dieselbe "
 "Firma auch Freie Software wartet. (Ein Firmengründer sagte recht deutlich, "
 "dass sie in das Freie-Software-Paket, das sie unterstützen, so wenig Arbeit "
 "investieren, wie die Gemeinschaft durchgehen lässt.)"
@@ -699,14 +701,14 @@
 "warm fuzzy feeling about them, and that we will be fuzzy-minded in applying "
 "it."
 msgstr ""
-"Wir können dasselbe nicht mit diesen jungen Unternehmen tun, weil sie uns "
-"nicht lassen. Diese Firmen fordern die Öffentlichkeit aktiv dazu auf, alle "
-"ihre Aktivitäten über einen Kamm zu scheren. Sie wollen, dass wir ihre "
+"Wir können das gleiche nicht mit diesen jungen Unternehmen tun, weil sie uns 
"
+"nicht lassen. Diese Unternehmen fordern die Öffentlichkeit aktiv dazu auf, "
+"alle ihre Aktivitäten über einen Kamm zu scheren. Sie wollen, dass wir ihre 
"
 "unfreie Software ebenso positiv bewerten wie wir einen echten Beitrag "
 "bewerten würden, auch wenn es keiner ist. Sie stellen sich selbst als 
&#8222;"
-"Open-Source-Unternehmen,&#8220; dar, in der Hoffnung, wir würden "
-"wohlwollende Gefühle für sie entwickeln, und diese uns dazu bringen, "
-"inkonsequent zu werden."
+"Open-Source-Unternehmen&#8220; dar, in der Hoffnung, wir würden wohlwollende 
"
+"Gefühle für sie entwickeln, und diese uns dazu bringen, inkonsequent zu "
+"werden."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -768,9 +770,8 @@
 "People in the audience afterward told me, &ldquo;He just doesn't get the "
 "point.&rdquo; But is that so? Which point did he not get?"
 msgstr ""
-"Personen aus dem Publikum sagten hinterher zu mir, &#8222;Er versteht "
-"einfach den Punkt nicht.&#8220; Aber trifft das zu? Welchen Punkt hat er "
-"nicht verstanden?"
+"Personen im Publikum sagten danach zu mir: &#8222;Er versteht einfach nicht "
+"den Punkt.&#8220; Aber ist das so? Welchen Punkt hat er nicht verstanden?"
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -792,14 +793,13 @@
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
-#, fuzzy
 msgid ""
 "The point that he missed is the point that &ldquo;open source&rdquo; was "
 "designed not to raise: the point that users <em>deserve</em> freedom."
 msgstr ""
-"Den Punkt, den er nicht verstanden hat ist, wofür &#8222;Open Source&#8220; "
-"nicht entworfen wurde zu fördern: Den Punkt, dass Benutzer Freiheit "
-"<em>verdienen</em>. "
+"Den Punkt, den er nicht verstanden hat ist, wofür &#8222;Open Source&#8220; 
"
+"nicht entworfen wurde zu fördern: Den Punkt, dass Benutzer Freiheit "
+"<em>verdienen</em>."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -820,20 +820,14 @@
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
-#, fuzzy
-#| msgid ""
-#| "Joe Barr wrote an article called <a href=\"http://www.itworld.com/";
-#| "AppDev/350/LWD010523vcontrol4/\">Live and let license</a> that gives his "
-#| "perspective on this issue."
 msgid ""
 "Joe Barr wrote an article called <a href=\"http://www.itworld.com/";
 "LWD010523vcontrol4\">Live and let license</a> that gives his perspective on "
 "this issue."
 msgstr ""
-"Joe Barr hat einen Artikel mit dem Titel <span xml:lang=\"en\" lang=\"en"
-"\"><a href=\"http://www.itworld.com/AppDev/350/LWD010523vcontrol4/\"; "
-"hreflang=\"en\">Live and Let License</a</span> geschrieben, mit seiner Sicht "
-"zu diesem Thema."
+"Joe Barr schrieb einen Artikel mit dem Titel <a href=\"http://www.itworld.";
+"com/AppDev/350/LWD010523vcontrol4/\" xml:lang=\"en\" lang=\"en\">Live and "
+"Let License</a>, die seine Perspektive zu diesem Thema wiedergibt."
 
 # type: Content of: <p>
 #. type: Content of: <p>
@@ -848,12 +842,11 @@
 msgstr ""
 "Lakhani und Wolf’s <a href=\"http://ocw.mit.edu/courses/sloan-school-of-";
 "management/15-352-managing-innovation-emerging-trends-spring-2005/readings/"
-"lakhaniwolf.pdf\" xml:lang=\"en\" lang=\"en\" hreflang=\"en\">Papier über "
-"die Motivation von Freie-Software-Entwicklern</a> geht davon aus, dass ein "
-"beträchtlicher Teil von der Sichtweise motiviert wird, Software müsse Frei "
-"sein. Dies trotz der Tatsache, obwohl sie Entwickler auf SourceForge "
-"befragten, einer Webseite, die nicht die Auffassung unterstützt, dass dies "
-"eine ethische Frage ist."
+"lakhaniwolf.pdf\"  xml:lang=\"en\" lang=\"en\">Paper on the Motivation of "
+"Free Software Developers</a> geht davon aus, dass ein beträchtlicher Teil "
+"von der Sichtweise motiviert wird, Software müsse Frei sein. Dies trotz der "
+"Tatsache, obwohl sie Entwickler auf SourceForge befragten, einer Webseite, "
+"die nicht die Auffassung unterstützt, dass dies eine ethische Frage ist."
 
 # type: Content of: <h4>
 #. type: Content of: <h4>
@@ -863,9 +856,9 @@
 "Essays of Richard M. Stallman</cite></a>."
 msgstr ""
 "Dieser Text wurde in <a href=\"http://shop.fsf.org/product/free-software-";
-"free-society/\" xml:lang=\"en\" lang=\"en\" hreflang=\"en\"><cite>Free "
-"Software, Free Society: The Selected Essays of Richard M. Stallman</cite></"
-"a> veröffentlicht."
+"free-society/\" xml:lang=\"en\" lang=\"en\"><cite>Free Software, Free "
+"Society: The Selected Essays of Richard M. Stallman</cite></a> "
+"veröffentlicht."
 
 # type: Content of: <div>
 #. TRANSLATORS: Use space (SPC) as msgstr if you don't have notes.
@@ -880,9 +873,9 @@
 "\"><em>address@hidden</em></a>.  There are also <a href=\"/contact/\">other "
 "ways to contact</a> the FSF."
 msgstr ""
-"Bitte senden Sie Anfragen bezüglich FSF &amp; GNU an <a href=\"mailto:";
-"address@hidden">&lt;address@hidden&gt;</a>. Es gibt auch <a href=\"/contact/"
-"\">andere Möglichkeiten zur Kontaktaufname</a> mit der FSF."
+"Bitte senden Sie Fragen zur FSF &amp; GNU an <a href=\"mailto:address@hidden"; 
"
+"hreflang=\"en\">&lt;address@hidden&gt;</a>. Sie können auch die <a href=\"/"
+"contact/\">Free Software Foundation kontaktieren</a>."
 
 # type: Content of: <div><p>
 #. type: Content of: <div><p>
@@ -890,7 +883,7 @@
 "Please send broken links and other corrections (or suggestions) to <a href="
 "\"mailto:address@hidden";><em>address@hidden</em></a>."
 msgstr ""
-"Bitte senden Sie ungültige Verweise und andere Korrekturen oder Vorschläge "
+"Bitte senden Sie ungültige Verweise und andere Korrekturen oder 
Vorschläge "
 "an <a href=\"mailto:address@hidden";>&lt;address@hidden&gt;"
 "</a>."
 
@@ -902,8 +895,8 @@
 "translations of this article."
 msgstr ""
 "Bitte beachten Sie die <a href=\"/server/standards/README.translations.de."
-"html\">LIESMICH für Übersetzungen</a> für weitere Informationen über die "
-"Koordinierung und Einsendung von Übersetzungen dieses Textes."
+"html\">LIESMICH für Übersetzungen</a>, um weitere Informationen über 
die "
+"Koordinierung und Einsendung von Übersetzungen zu erhalten."
 
 # type: Content of: <div><p>
 #. type: Content of: <div><p>
@@ -924,19 +917,17 @@
 "worldwide, without royalty, in any medium, provided this notice, and the "
 "copyright notice, are preserved."
 msgstr ""
-"Die unveränderte Wiedergabe und Verteilung dieses gesamten Textes sind "
-"weltweit ohne Lizenzgebühren und auf jedem Medium, sofern dieser Hinweis und 
"
-"der Copyright-Hinweis erhalten bleiben, erlaubt."
+"Die unveränderte Vervielfältigung und Verbreitung dieses gesamten Textes "
+"sind weltweit ohne Lizenzgebühren und mit jedem Medium, sofern dieser "
+"Hinweis und der Copyright-Hinweis angegeben werden, erlaubt."
 
 # type: Content of: <div><div>
 #. TRANSLATORS: Use space (SPC) as msgstr if you don't want credits.
 #. type: Content of: <div><div>
 msgid "*GNUN-SLOT: TRANSLATOR'S CREDITS*"
 msgstr ""
-"<b>Übersetzung:</b> Richard Steuer <a href=\"mailto:address@hidden";>&lt;"
-"address@hidden&gt;</a> und Michael Fötsch <a href=\"mailto:address@hidden";
-"com\">&lt;address@hidden&gt;</a>, 2006. Joerg Kohne <a href=\"mailto:web-";
-"address@hidden">&lt;JoeKo&gt;</a>, 2011."
+"<b>Übersetzung:</b> Richard Steuer und Michael Fötsch, 2006. Joerg Kohne, "
+"2011."
 
 # type: Content of: <div><p>
 #.  timestamp start 



reply via email to

[Prev in Thread] Current Thread [Next in Thread]